Lesekompetenz

Für ein lebenslanges Lernen ist die Entwicklung der Lesekompetenz die wichtigste Grundlage. Für uns bedeutet dies, dass die Entwicklung von Lesefreude und Lesemotivation an unserer Schule einen besonders hohen Stellenwert hat.

Indem wir Ihren Kindern ein leseförderndes Umfeld schaffen, mit besonderem Blick auf Förderung des Leseverstehens Lesefertigkeiten und Lesestrategien ausbilden und den kreativen Umgang mit Texten fördern, legen wir das Fundament für eine erfolgreiche Schullaufbahn.

 

Folgende lesefördernden Maßnahmen sind in unserem Schulalltag integriert:

  • regelmäßige freie Lesezeiten
  • Vorlesezeiten
  • Klassenbücherei in jedem Klassenzimmer
  • Klassenlektüren
  • Teilnahme der vierten Klasse am BZetti Projekt
  • Autorenlesungen
  • Lesewettbewerbe
  • Lesekoffer
  • Projekt "Lesewoche"
  • Bausteine im Methodenhaus (z.B. Buchvorstellungen)
  • Fördermaßnahmen für lese- und rechtschreibschwache Kinder (Gustaf Giraffe)
  • Szenisches Spiel

und vieles mehr....